Hebammentätigkeit

Mutter-Kind-Pass Beratung in der Schwangerschaft

Seit 1. November 2013 ist eine einstündige Hebammenberatung Teil des Mutter-Kind-Pass Vorsorgeprogrammes. Zwischen der 18. und 22. Schwangerschaftswoche haben Sie die Möglichkeit dieses Beratungsgespräch kostenlos in Anspruch zu nehmen.

Folgende Themenbereiche sind Beratungsschwerpunkte:

  • Information über Schwangerschafts-, Geburts-, Wochenbettverlauf und Stillen
  • Mögliche Geburtsorte und Geburtsarten
  • Gesundheitsförderndes und präventives Verhalten in der Schwangerschaft und im Wochenbett
  • Möglichkeiten der Geburtsvorbereitung
  • Information über weitere Unterstützungsmöglichkeiten

Wenn sie möchten, können Sie schon vorab eine Liste mit ihren Fragen zusammenstellen, damit wir alle Themen, die Ihnen wichtig sind, abdecken!

Bitte kontaktieren Sie mich für eine Terminvereinbarung. Ich freue mich auf ein Gespräch mit Ihnen!

Kosten: 1 Stunde EUR 50,-

Die Kosten werden zur Gänze von der Krankenkasse übernommen!


Zurück